Archive for the ‘Internet Casino’ Category

Bingo kostenlos spielen noch heute so angesagt wie damals

Posted by Alice Ehrlichmann On October - 31 - 2012Comments Off

Nicht überall ist Bingo kostenlos zu spielen und war es in seiner Geschichte auch nicht. Binge kommt ursprünglich aus Italien und ist dort um 1530 entstanden. E s war das staatliche Lotterie spiel und wurde einmal wöchentlich gezogen. Später entdeckten es die Franzosen für sich und spielten es lieber unter den Bessergestellten. In Deutschland, später dann wurde es zur Erklärung von Mathematik verwendet. die besten casinos

Aber richtig groß raus kam es dann erst in den USA .ein Spielwarenhändler brachte es aus Europa mit und hieß zu diesem Zeitpunkt noch Beano, weil es mit Bohnen als Markierung gespielt wurde, wo man heute mit dem Stift ein Kreuzchen setzt. In den USA erhielt es dann aber den Namen bingo umweltlotterie und wurde sehr erfolgreich. Hauptsächlich waren es Kirchen die versuchten mit diesem Spiel ihre Schäfchen in die Kirche zu bekommen und um Spenden zu sammeln. Dies funktionierte so gut dass es bald alle Kirchen übernahmen und damit das Spiel zu seinem Bekanntheitsgrad verholfen. Da es vornehmlich ältere Leute waren die sich in den Kirchen einfanden, bekam es sein Image als alte Leutespiel und hat es bis heute noch.

So spielt man Bingo auch sehr oft in den Altenheimen. Heute kann Bingo auch im Internet gespielt werden aber meist nicht um Geld sondern zum reinen Zeitvertreib und wenn es dann doch um Geld gespielt wird sind die Gewinne nicht besonders hoch. Oft gibt es auch nur Sachpreise zu gewinnen. Auch das Internet konnte dieses Spiel nicht zu seinem erhofften Rum verhelfen d es auch sehr einseitig ist, denn man bekommt einfach Karten zugewiesen und muss die ausgerufenen Zahlen finden und ankreuzen. Dafür spielt man noch immer Bingo kostenlos. Es gibt auch eine Anbieter welche doch versuchen Geld mit diesem Spiel zu machen und eben nicht Bingo online deal or no deal kostenlos spielen.

Die Bingozahlen und ihre Spitznamen

Posted by Alice Ehrlichmann On September - 5 - 2012Comments Off

Wenn Sie glauben sollten, dass Bingozahlen einfach bloß irgendwelche Zahlen sind, dann wussten Sie wahrscheinlich noch nicht, dass sie sogar Spitznamen haben. Diese sind besonders im 90-Ball-Spiel, das bevorzugt in Großbritannien gespielt wird, gebräuchlich. Falls Sie sich also für Bingo interessieren und mit dem Gedanken spielen, das bonus casino senza deposito, sollten Sie sich vorher etwas mit den Spitznamen der Zahlen vertraut machen, weil es vorkommen kann, dass der Ausrufer statt der Zahl den entsprechenden Spitzennamen gebraucht. Somit würde Ihnen also ein Nachteil entstehen, wenn Sie nicht wüssten, um welche Zahl es sich dabei eigentlich handelt. Denn wie Sie sicherlich wissen, sind beim Bingo besonders Konzentration und Schnelligkeit gefragt. Während nämlich der Ausrufer aus einem großen Behälter per Zufallsprinzip die Bingozahlen zieht und ausruft, ist es an Ihnen gut hinzuhören und die entsprechende Zahl, so diese denn auf Ihrer Karte vorhanden sein sollte, schnell zu suchen und zu markieren. bwin casino

In der Kategorie der Zahlen von 1 bis 30 finden sich witzige Namen wie beispielsweise „Flohwalzer“ für die 6, „Ente und Floh“ für die Zahl 23 oder „die hinkende Ente“ für die 27. Doch es gibt auch sehr einleuchtende Zahlen wie „Valentinstag“ für die 14, „Glück oder Unglück“ für die 13 und „Süße Sechzehn“ für die 16, die Sie sich sicherlich ganz einfach merken können.

In der Kategorie der Zahlen von 31 bis 60 werden Sie auf den Spitznamen wie „die Maus im Speck“ für die Zahl 37 treffen und auf den Namen „die Hälfte ist geschafft“, der natürlich für die 45 steht
In der Kategorie der Zahlen von 61 bis 90 trägt die 65 den Spitznamen „die Rentnerloge“, die 71 heißt „Trommelwirbel“ und die 85 wird unter Umständen als „gesund und munter“ ausgerufen. Dann also viel Spaß beim Einprägen der Bingozahlen und viel Erfolg beim Canasta Online spielen!

 Wenn Sie glauben, dieser Artikel wird einige Informationen zu diesem Artikel bieten und versuchen Novoline

Dein Tipp macht dich reich!

Posted by Alice Ehrlichmann On September - 4 - 2012Comments Off

In jedem glücksspiel kann die Anzahl der bespielbaren Bingozahlen variieren. Eingebürgert haben sich Varianten mit 90 Zahlen (1 – 90) und 75 Zahlen (1-75). Man spricht hier übrigens von britischem Bingo (90 Zahlen) und amerikanischem Bingo (75 Zahlen). Diese Regeln sind jedoch nicht in Stein gehauen, was heißt, das Bingo mit allen möglichen Zahlenspannen denkbar ist und so auch gespielt wird. Für Kinder gibt es beispielsweise unterschiedliche Varianten von Kinderbingo, welche mit einer viel kleineren Anzahl von gold bingo zahlen von heute aufwarten. Manchmal kommt es sogar vor, dass ganz auf die Verwendung von Zahlen verzichtet wird und man stattdessen auf Formen, Farben oder Symbole zurückgreift.

Die wichtige Grundregel jedoch lautet: Je mehr Zahlen ein Spieler bespielen kann, umso höher ist seine Chance auf einen Gewinn. Da auf jedem Bingoschein die Gleiche Anzahl an Bingozahlen vorhanden ist, ist auch klar, was das bedeutet: Je mehr Scheine gleichzeitig in einer Partie bespielt werden, umso höher ist die Chance, zu gewinnen. Hier kommt die Ähnlichkeit zum Lotto wieder zum Vorschein. Wie bei einer Lotterie bedeuten mehr Lose auch gleich eine höhere Chance auf den Gewinn. Beim Bingo sind es eben mehr Spielscheine mit Bingozahlen. casino online bonus

Schon bei der Wahl des spielsucht therapie sollte er einen Blick auf die Zahlen werfen und darauf achten, dass diese möglichst breit gestreut sind. Spielscheine, auf denen nur Zahlen zwischen 1 und 20 abgedruckt sind, mögen zwar interessant aussehen, nur sind sie völlig sinnlos, wenn gerade in dieser Bingopartie nur Zahlen über zwanzig gezogen werden. Viel sinnvoller sind also solche Spielkarten auf denen möglichst Zahlen aus allen möglichen Bereichen vorkommen. Denn es geht doch ums Gewinnen und nicht etwa darum seinen Spielpartnern bei dem Griff nach dem Hauptpreis den Vorrang zu lassen, oder?

Bingozahlen sind so easy zu tippen!

Posted by Alice Ehrlichmann On September - 4 - 2012Comments Off

Das Bingo Spiel ist eine Abwandlung der Lotterie, und das merkt man allein an den Zahlen. Jeder Spieler hat sich vor einer Partie Bingo sicherlich schon einmal gefragt, ob er nun den Schein mit den richtigen Bingozahlen gewählt hat, oder ob sein Gefühl in getäuscht und er den Schein mit den falschen Zahlen gekauft hat. Vor dem Dilemma, welche Zahlen nun die richtigen sind, stehen also Lotto und Bingospieler gleichermaßen. Was aber sind den nun die richtigen bingo umweltlotterie mit denen man spielen sollte? Eine pauschale Antwort darauf lässt sich sicherlich nicht so einfach geben. Hier greift jedoch wieder die Ähnlichkeit zum Lotto: Was dort gut funktioniert, kann auch für das Bingo Spiel nicht falsch sein! online spielsucht

Fast jeder Mensch hat solche Zahlen, welche sich meist aus dem eigenen Geburtstag oder dem von Freunden, Verwandten und Bekannten zusammensetzen. Auch die Daten von Hochzeitstagen, Jubiläen oder anderen wichtigen Tagen eigenen sich perfekt, um beim Bingo bespielt zu werden. Andere Spieler wiederum schwören auf solche Zahlen, welche sie schon über einen sehr langen Zeitraum – manchmal Jahre oder gar Jahrzehnte – bespielt haben. Wieder andere schören auf das Nummernschild ihres Autos, wenn es um die Wahl der richtigen Zahlen geht. Mit diesen bingo umweltlotterie sein glücksspiel zu versuchen, ist sicher kein schlechter Ansatz.

Es ist zwar schön, wenn die eigenen Glückszahlen alle im Bereich von 1 – 30 liegen, nur bringt das dem Erfolg des Spielers wenig, wenn er eine Partie Bingo spielt, online spielo bei der mit 90 oder vielleicht mehr Kugeln (und damit auch Nummern) gespielt wird. Hier gilt also, möglichst Bingozahlen zu wählen, welche im gesamten Spektrum des Spieles verteilt sind und dabei möglichst keine Zahlengruppen auszulassen. Mit dieser Herangehensweise lassen sich die Chancen auf einen Gewinn beim Bingo sicherlich in die Höhe treiben.

Bingozahlen die dir bald schon das Konto explodieren lassen!

Posted by Alice Ehrlichmann On September - 4 - 2012Comments Off

Bingo ist ein – vor allem im englischsprachigen Raum – so beliebtes spielautomaten spiele, das beste online casino dass sich darum eine ganze Subkultur gebildet hat. Und wie bei jeder anderen Subkultur auch, verwenden auch die Bingospieler eine ganz eigene Sprache für ihr casino gratis online spielen. Dies wird deutlich, wenn man einmal auf die Bingozahlen schaut. In England, wo die Variante des bingo karten drucken Spiels mit 90 Kugeln sehr populär ist, haben die Spieler ihren Kugeln über die Jahre ganz eigene Namen gegeben. Wenn dort eine Spielkugel gezogen wird, wird also nicht die eigentliche Nummer sondern eben genau der dazugehörige Spitzname verkündet. Ein Umstand, der schon oft für ein Stirnrunzeln bei ausländischen Spielern und für ein Schmunzeln bei den heimischen Spielern gesorgt.

Tatsächlich ist es so, dass jede Zahl zwischen 1 und 90 einen ganz anderen Spitznamen erhalten hat.Wer jedoch genau hinhört, erkennt ein bestimmtes System und kann manchmal schon alleine an dem Spitznamen erkennen, um welche zahl es sich nun eigentlich handelt. Es braucht nämlich kein genie, um zu erraten das hinter der „Lucky Seven“ nichts anderes als die 7 steckt oder hinter der „Legs eleven“ eben die 11. Auch die 16 ist einfach zu erkennen, wenn die „Sweet sixteen“ ausgerufen wird.

Einfacher ist es dann wieder bei „Two dozen“, was nichts anderes als zwei Dutzend bedeutet und das sind bekanntlich 24. Oder hätten Sie gewusst, was „In a state“, „You’re doing fine“ oder „Burlington Bertie“ bedeuten? Hier wird es schon komplizierter, Schlussfolgerungen zu ziehen, doch wir möchten ihnen die Lösung des Rätsels nicht vorenthalten. Mit diesen Spitznamen sind die Bingozahlen 28, 29 und 30 gemeint.
Sie sehen Bingo funktioniert zwar immer nach den gleichen Regeln, doch gibt es manchmal Besonderheiten, mit denen man so gar nicht gerechnet hat.



history films